Empfangstechnik

SATELLITENANLAGE

Mit einer Satellitenanlage empfangen Sie digitale TV- und Radioprogramme mit gestochen scharfen Bildern und glasklarem Klang. Über ASTRA können Sie rund 300 deutschsprachige TV-Programme und 90 Sender in HD-Qualität empfangen. Zusätzlich bietet Satellitenfernsehen eine große Auswahl an Abo-TV-Kanälen. Mit einer Satellitenanlage sind Sie aufgrund der zur Verfügung stehenden hohen Bandbreite bestens für die Zukunft gerüstet; erste Sender in Ultra-HD stehen zur Verfügung. Nebenbei sind Sie an keinen Vertrag gebunden und können sich die Kabel-Gebühren von über 200 Euro pro Jahr sparen.

  • Satelliten-Direktempfang: Installation einer sternförmigen Verteilung zu jedem Teilnehmer mit einer zentralen Multischalteranlage. Es steht ohne Einschränkung das komplette Programmangebot von einem oder mehreren Satelliten zur Verfügung. Diese Technik ist für die Versorgung von 1-200 Teilnehmer bestens geeignet.
  • Unicable-Satellitenanlage: Verwendung des vorhandenen Verteilnetzes in Baumstruktur. Es können über einen Kabelstrang bis zu 8 Teilnehmer das komplette Programmangebot des Satelliten nutzen. Mit mehreren Unicable-Routern lassen sich ohne neue Leitungsverlegung Anlagen für 1-40 Teilnehmer realisieren.
  • Satelliten-Kopfstation: Eine Umrüstung von Kabel- auf Satellitenempfang bei einem Mehrfamilienhaus kann ohne großen Aufwand umgesetzt werden. Mit einer Satelliten-Kopfstation werden die Satellitenfrequenzen in Kabelfrequenzen umgewandelt und verteilt. Vorteilhaft dabei ist, dass vorhandene Verteiler, Verstärker und Antennendosen weiterbenutzt werden können. Eine Satelliten-Kopfstation kommt für größere Gebäude ab 40 Wohneinheiten in Frage.
  • Optische SAT-Signalverteilung: Mit einer optischen SAT-Signalverteilung lassen sich nicht nur größere Häuser, sondern ganze Wohnkomplexe oder Siedlungen mit Satellitenfernsehen versorgen.
  • SAT-IP: Umwandlung des Satellitensignals in einen Stream und Verteilung über die vorhandene Netzwerkstruktur. Über WLAN können Smartphones, Tablets und Panasonic-TV's die TV-Sender empfangen.

DVB-T2

Beratung, Planung, Installation und Reparatur von DVB-T2 Anlagen

  • Über DVB-T2 sind im Raum Braunschweig ca. 40 Sender in HD-Qualität empfangbar. Davon sind ca. 20 Privatsender nur gegen eine Gebühr von 69 € pro Gerät empfangbar. DVB-T2 kann je nach Standort mit Aufdach, Unterdach oder Zimmerantennen empfangen werden.

Kabel

Beratung, Planung, Installation und Reparatur von Verstärker-/Verteileranlagen und BK-Leitungsnetzen in Ein- und Mehrfamilienhäusern.

Netzwerktechnik

Beratung, Planung, Installation und Reparatur von Heimnetzwerken

  • sichere Datenübertragung ohne große Geschwindigkeitsverluste
  • große Daten speichern (zentraler Server)
  • schneller Zugriff auf große Dateien für gemeinsame Unterhaltung (Musik, Videos, Fotos)
  • Kommunikation (Internet, Telefon, VoIP-Telefonie)
  • einzelne Komponenten vom Gebäude können gesteuert werden (Gebäudesteuerungen, Videoüberwachung, Videosprechanlage)

Multimedia

  • Individuelle Kundenberatung für Fernseher, Audio- und Videogeräte
  • Lieferservice durch Fachpersonal
  • Installation von Neugeräten und Anschluss von vorhandenen Geräten
  • Montage von TV-Wandhalterungen
  • Errichtung von Heimkinoanlagen (Beamer mit Motorleinwand, AV-Receiver mit Lautsprechern)
  • saubere Installation mit Staubsauger und Verlegung von Kabelkanal
  • Geräteeinweisung für Funktion und Bedienung
  • Altgeräteentsorgung
  • Einstellservice für Programme und Grundeinstellungen
  • Fehlersuche und Korrektur bei mangelhaftem Bild